Richtungswechsel Referenzen

 Referenz aus der Optimierung im Privatleben:

Vom Single zur Mama und Ehefrau

Die frustrierte Single-Dame

Ich lernte Anna (Name verändert) im Oktober 2015 in der traurigsten Phase ihres Lebens kennen. Anna lebte in der Zeit in Kassel und hatte einen Job in einer Herzklink. Dort war sie eigentlich ganz zufrieden, aber glücklich war sie nicht. Mit der Gesamtsituation war sie unzufrieden. Ja das trifft es. Anna war Mitte 30, ohne Mann, Kind, und in einer Stadt, in der sie nicht leben wollte. Sie wolle zurück nach Erfurt, sagte sie, und … weiterlesen


Referenz aus der Optimierung im Geschäftsleben:

Von der grauen Maus zur Unternehmerin

Die schüchterne Quereinsteigerin 

Birgit (Name verändert) kam aus einem Pflegeberuf und wollte sich verändern. Sie bekam die Chance, eine Wäscherei zu übernehmen. Birgit überlegte nicht lange und wagte diesen großen Schritt vom Angestelltenverhältnis zum eigenen Betrieb. Nach einer erfolgreichen Übernahme, etlichen Schulungen und der Einstellung neuer Mitarbeiter war der Einstieg erstmal perfekt. Birgit arbeitete hart für ihren Betrieb, es gab keine Abende, an denen sie vor 22 Uhr nach Hause kam. Das zehrte an … weiterlesen